Philosophie

Was uns wichtig ist:

altPlan haben ist ein präventives Angebot. Unsere Arbeit beginnt, sofern professionelle Hilfe noch nicht notwendig ist, ehrenamtliche Unterstützung aber möglich und sinnvoll ist. Wenn sich bei jungen Menschen ungünstige Entwicklungstendenzen zeigen, bieten wir Lösungsmöglichkeiten an.

Plan haben möchte Familien unterstützen, ohne den Eltern ihre Erziehungsarbeit abzunehmen. Eine Patenschaft ist freiwillig und beginnt nur mit dem Einverständnis aller Beteiligten – Patinnen und Paten, Kinder bzw. Heranwachsende und Eltern!
Die Teilnahme an Plan haben ist kostenfrei.

modafinil rezeptfrei online kaufen 50mg tramadol rezeptfrei bestellen

Mit ihrer Anerkennung und Wertschätzung stärken die Patinnen und Paten das Selbstvertrauen der jungen Menschen. Darüber hinaus ermöglichen sie ihnen, ihren Neigungen zu folgen und eigene Begabungen zu entdecken.

Plan haben bewährt sich seit 2007 in seiner Arbeit.

Das sind unsere Ziele (pdf)